Dialog Am Wehrhahn 1

Informieren

Da passiert es!

Das ehemalige Gebäude des Kaufhof an der Kreuzung Am Wehrhahn / Tonhallenstraße liegt am nördlichen Eingang der Fußgänger- und Einkaufstraße der Schadowstraße, welche eine hoch frequentierte Einkaufsstraße in Düsseldorf ist. Von hier sind es nur wenige Schritte zum historischen Hofgarten oder zum neuen Mittelpunkt von Düsseldorf, dem KöBogen I und II.

Eine hervorragende ÖPNV Anbindung zeichnet diesen Standort unabhängig von der Nutzung aus. Die Straßenbahn- und Bushaltestelle Jacobistraße sowie die U-Bahnstation Pempelforter Straße liegen unmittelbar an dem Projektgrundstück. Diese wertvolle Lage soll auch zukünftig genutzt werden, um die Düsseldorfer Innenstadt weiter zu stärken.

Das soll passieren!

Wir gestalten die Zukunft neu!

Über das Workshopverfahren – durchgeführt von SIGNA in enger Abstimmung mit der Landeshauptstadt Düsseldorf – wird die Entwicklung eines zukunftsweisenden Projekts begleitet. Durch die Neuentwicklung des Standortes soll ein Impuls auf die gesamte Nachbarschaft erfolgen. Der prägnante Eingangs- bzw. Endpunkt der Haupteinkaufsstraße Schadowstraße wird neu gestaltet. Neue Erdgeschossnutzungen werden eine strahlende Anziehungskraft haben.

Zeigen Sie uns gerne weitere Ideen auf!

So geht es!

Im Vorfeld des Workshopverfahrens fand die vorliegende Online-Beteiligung zum „Dialog Am Wehrhahn 1“ statt. Hier waren Sie gefragt, Ihre Ideen und Anregungen einzubringen, um die Zukunft dieses Standortes mit zu gestalten. Die Ergebnisse aus dem Online-Dialog werden im Workshopverfahren gewürdigt und im weiteren Prozess berücksichtigt.